Skip to main content

Aquafitness-Kurse der Sportwelt Dortmund

Worum geht es?

In unserem Aquafitness-Kurs kombinieren wir Aquafitness mit Aquarobic und lassen Elemente der Wassergymnastik und variantenreiche Übungen einfließen. Hier soll Lust auf Aquafitness allgemein gemacht werden – es ist für jeden etwas dabei!

 

Für wen geeignet?

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Sie sollten schwimmfähig sein, da der Kurs auch im Schwimmerbecken stattfindet.

 

Ablauf

Die verschiedenen Phasen der jeweiligen Kurseinheit (Warm Up, Hauptteil, Cool Down) finden individuell in allen Becken statt. Es werden neben dem Schwimmgürtel u.a. auch Scheiben (Aquadiscs), Hanteln sowie Poolnudeln verwendet. Natürlich darf auch die passende Musik bei den Übungen nicht fehlen. Nach dem Kurs können Sie noch entspannt im leeren Hallenbad „ausschwimmen“ – denn wir haben zur Kurszeit nicht geöffnet.

 

Wo findet der Kurs statt?

Sie können in unseren Hallenbädern Brackel, Lütgendortmund und Mengede an unseren Kursen teilnehmen. Auf den jeweiligen Seiten finden Sie einen Link zur Anmeldung zu unseren Fitness-Kursen.

 

Was muss ich mitbringen?

Badekleidung, Badeschlappen, Handtuch – das wars. Sämtliche Übungsutensilien bekommen Sie von uns gestellt.

Unsere ausgebildeten Kursleiterinnen und Kursleiter helfen Ihnen gerne telefonisch oder im Bad weiter, falls Sie noch weitere Fragen haben. Unsere Telefonnummer finden Sie auf den Anmeldeseiten oder auf www.sportwelt-dortmund.de.